Wir suchen Verstärkung.

Sind Sie das Plus für unser Team? Dann zeigen Sie Initiative und bewerben Sie sich bei uns. Im Gegenzug bieten wir Ihnen ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit top Entwicklungschancen. Wir arbeiten professionell und selbstbestimmt in familiärem Ambiente mitten im pulsierenden Limmattal.

Aktuell haben folgende Positionen offen:

Projekt- und/oder Sachbearbeiter*in Baurecht

 

  • Selbstständige und umfassende Bearbeitung von Baugesuchen (von der Eingabe über Vor- und Detailprüfung bis zur Abrechnung)
  • Beratung und Unterstützung der kommunalen Bauverwaltung, Bauherren und Projektverfasser in baurechtlichen Fragen

 

Sie bringen

  • Technische Ausbildung im Bereich Hochbau/Bauwesen (z.B. Zeichner/in, Techniker/in, Architekt/in, Ingenieur/in), Erfahrung im kommunalen Bereich (Baupolizei) oder eine Ausbildung/Praxis in der öffentlichen Verwaltung im Baubereich, idealerweise mit 1 – 3 Jahren Berufserfahrung
  • Brandschutz-Fachausweis oder Bereitschaft zur Weiterbildung in diesem Bereich
  • Gewandter Umgang mit Amtsstellen, Bauherren und Projektverfasser
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement in der Kundenbetreuung (Bauverwaltung) und in der stufengerechten, fachlichen, finanziellen und terminlichen Auftragsabwicklung
  • Interesse an baurechtlichen Fragen und Aufgabenstellungen
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch
  • Freude an interdisziplinärer Teamarbeit
  • und ein Faible für digitale Themen

 

Wir bieten

  • Anspruchsvolle Aufgabenstellungen in spannenden Projekten
  • Attraktive Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit, Verantwortung und Leidenschaft
  • Zeitgemässe und familienfreundliche Anstellungsbedingungen: 42 Stunden-Woche, 5 Wochen Ferien, flexible Arbeitszeiten, Vaterschaftsurlaub, usw.
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung durch intensiven Austausch, Fortbildungen und Vorträge
  • Benefits wie Teamevents, SBB-Halbtax, Kaffee und Früchte

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an jobs@swrplus.ch. René Brändli, Bereichsleiter Baurecht, steht Ihnen auch für Fragen gerne telefonisch zur Verfügung 043 500 45 04.

Eintrittstermin: nach Vereinbarung

Anstellungsgrad: 80 – 100 %

Arbeitsort: Dietikon ZH

Sind Sie eine praktisch versierte Fachperson in der Realisierung von Liegenschaftsentwässerungsanlagen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Sachbearbeiter*in  Liegenschaftsentwässerung

 

Sie erwartet

  • Planung, Ausschreibung und Bauleitung im Bereich der Liegenschaftsentwässerung mit besonderem Fokus auf die Sanierung und Erneuerung bestehender Anlagen
  • Leiten und bearbeiten vielfältiger und anspruchsvoller Projekte
  • Bearbeiten von Projekten in interdisziplinären Teams (Tiefbau, Wasserwirtschaft, Raumplanung)
  • Pflegen des persönlichen Austausches mit Kunden, Projektpartnern und weiteren Projektbeteiligten
  • Akquisetätigkeit
  • Teilnahme an internen und externen Schulungen sowie Möglichkeit Ihr Wissen weiterzugeben

 

Sie bringen

  • Praxiserfahrung in der Realisierung oder Erneuerung von Liegenschaftsentwässerungsanlagen oder in Bauleitungsfunktion derselben Aufgaben.
  • Kenntnis der gängigen Normen und Techniken im Bereich der Liegenschaftsentwässerung
  • Grundwissen betreffend Sanierungsverfahren im Bereich von Abwasserleitungen
  • Gute kommunikative Fähigkeiten gegenüber Behörden und privaten Liegenschaftseigentümern
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Kategorie B
  • Erfahrung im Umgang mit CAD-Programmen oder die Bereitschaft diesen zu erlernen
  • und ein Faible für digitale Themen

 

Wir bieten

  • Anspruchsvolle Aufgabenstellungen in spannenden Projekten, wie zum Beispiel im Rahmen von Werkleitungsanierungen in Strassenzügen oder von flächendeckenden Gesamtsanierungen der Liegenschaftsentwässerungen
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit grosser Selbständigkeit
  • Zeitgemässe und familienfreundliche Anstellungsbedingungen: 42 Stunden-Woche, 5 Wochen Ferien, flexible Arbeitszeiten, Vaterschaftsurlaub, Möglichkeit zur Teilzeitarbeit usw.
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung durch intensiven Austausch, Fortbildungen und Vorträge
  • Mitarbeiter-Benefits wie Teamevents, SBB-Halbtax, Kaffee und Früchte
  • Zusammenarbeit mit einem kompetenten und motivierten Team
  • Moderne Infrastruktur und moderner Arbeitsplatz

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an jobs@swrplus.ch. Matthias Räber, Geschäftsführer-Stv. und Leiter Raumentwicklung, steht Ihnen auch für Fragen gerne telefonisch zur Verfügung (Direktwahl: 043 500 45 11).

 

Eintrittstermin: nach Vereinbarung

Anstellungsgrad: 80 – 100 %

Arbeitsort: Dietikon ZH

 

Senior Projektleiter*in Infrastrukturbau

 

Sie erwartet

  • Planung, Ausschreibung und Bauleitung von Tiefbauprojekten
  • Bearbeiten von Projekten in interdisziplinären Teams
  • Pflegen des persönlichen Austausches mit Kunden, Projektpartnern und weiteren Projektbeteiligten
  • Akquisetätigkeit
  • Teilnahme an internen und externen Schulungen sowie die Möglichkeit Ihr Wissen weiterzugeben

 

Sie bringen

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss
  • Langjährige Berufserfahrung im Projektengineering sowie der Projekt- und Bauleitung im Tiefbau
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Freude an interdisziplinärer Teamarbeit
  • Kenntnis der gängigen Normen und Techniken im Bereich Tiefbau
  • Gute kommunikative Fähigkeiten gegenüber Behörden und Gemeinden
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Kategorie B
  • und ein Faible für digitale Themen

 

Wir bieten

  • Die Chance, sich mit Ihrer Persönlichkeit, Ihren fachlichen, praktischen und unternehmerischen Erfahrungen einzubringen
  • Anspruchsvolle Aufgabenstellungen in spannenden Projekten und interdisziplinär zusammengesetzten Projektteams
  • Ein motiviertes und erfahrenes Team in einer etablierten Unternehmung
  • Zeitgemässe, familienfreundliche Anstellungsbedingungen und eine attraktive Unternehmenskultur

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an jobs@swrplus.ch. Mirko Plaul, Bereichsleiter Infrastrukturbau, steht Ihnen auch für Fragen gerne telefonisch zur Verfügung (Direktwahl: 043 500 45 67).

 

Eintrittstermin: nach Vereinbarung

Anstellungsgrad: 80 – 100 %

Arbeitsort: Dietikon ZH