swr+ hat umgebaut

Aus SWR Infra wurde swr+: wir freuen uns, gemeinsam mit der Geschäftsleitung verantwortlich zu sein für den neuen visuellen Auftritt der Firma. In mehreren Workshops suchten, variierten, wählten und verwarfen wir Entwürfe, suchten und definierten wir gemeinsam die gestalterischen Elemente von swr+.

Frischluft für die Marke

Entstanden ist ein Corporate Design, das optisch optimal zum heutigen Profil von swr+ passt: Ein innovatives Unternehmen, das sich treu bleibt. Zum Ausdruck kommt das im neuen Logo mit gelbem Anstrich und den kräftigen, grotesken Buchstaben. Das Portfolio ist umfangreicher denn je, aber in erster Linie entwickeln, planen und bauen die Fachleute von swr+. Und genau das wird mit dem einfach zu merkenden Claim klar!

Fokus Lebensqualitäten

Zu Logo, Briefschaften, Plakate, Give aways haben wir tüchtig an den Schrauben des neuen Internetauftritts gedreht. Entstanden ist eine übersichtliche, schlanke Website mit starken Bildern. Eine Hülle, die swr+ nun mit Leben füllt. Dabei geht es weniger um Geschäftsbereiche und Dienstleistungen, sondern vielmehr um Themen und Referenzen der Firma. Im Magazin-Stil gemacht, schlagen sie die Brücke zu den eigentlichen Stärken von swr+: Lebensqualitäten schaffen. Wir sind begeistert vom Ergebnis und bedanken uns herzlich für die konstruktive Zusammenarbeit!

 

Irene Stutz | Geschäftsführerin Signito GmbH Agentur für Kommunikationsdesign und Signaletik

 

Workshop der Geschäftsleitung am 13. September 2019 in Andermatt Reuss

Farben, Formen und Ideen

Brainstorming am Workshop

Ansprechperson

Thomas Schneider

Dipl. Bau-Ing. ETH

043 500 45 00

mail@swrplus.ch

Titelbild

Postkarte mit neuem Logo